Briefumschläge & Versandtaschen Ratgeber

 

Briefumschläge und Versandtaschen für jeden Bedarf

 

In unserem Printus Online-Shop für Bürobedarf haben wir ein großes Sortiment verschiedener Briefumschläge und Versandtaschen für Sie zusammengestellt – vom Standard-Briefumschlag bis hin zur reißfesten Spezial-Versandtasche.

Doch was unterscheidet denn eigentlich den Briefumschlag von der Versandtasche? Während sich die Öffnung bei einem Briefumschlag an der Längsseite befindet, ist diese bei einer Versandtasche auf der kurzen Seite vorzufinden. In unserem Ratgeber haben wir für Sie die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale, so wie die unterschiedlichen Verschlussmöglichkeiten und die zahlreichen Formate von Briefumschlägen und Versandtaschen zusammengefasst.

 

Unsere Themen im Überblick

 

 

 

Infografik – so versenden Sie Ihre Dokumente richtig

 

Egal ob Geschäftsbriefe, Broschüren oder große Kataloge – beim Postversand kommt es auf die Wahl des richtigen Formates von Briefumschlägen und Versandtaschen an. Mithilfe unserer Infografik können Sie ganz einfach den passenden Umschlag für Ihren Zweck finden. Drucken Sie sich unsere Infografik aus und Sie haben immer eine hilfreiche Übersicht an Ihrem Arbeitsplatz.

Jetzt unsere Briefumschläge- und Versandtaschen-Infografik als PDF herunterladen.

 

 

Verschlussmöglichkeiten von Briefumschlägen und Versandtaschen

 

 

Unser Tipp zur Lagerung: Wenn Sie mit einer großen Bürobedarf-Bestellung viele Versandtaschen und Briefumschläge auf einmal kaufen, empfiehlt es sich, diese in einem verschlossenen Karton bei Zimmertemperatur zu lagern. So bleibt die Klebekraft der Umschläge am besten erhalten.

 

Formate von Briefumschlägen und Versandtaschen

 

 

Normierte Formate – die DIN 678

 

Versandtasche selbstklebend Die Norm 678 definiert die Formate deutscher Standardgrößen für Kuverts. Außerdem nennt sie typische Formate für die entsprechenden Einlagen (Briefinhalte) der jeweiligen Kuverts. Die durch die Norm eingeschränkte Auswahl an möglichen Formaten soll den Briefverkehr, das heißt die automatisierte Logistik, Sortierung und Verteilung der Briefumschläge durch die Post erleichtern. Die DIN-normierten Kuvert-Größen orientieren sich an den ebenfalls normierten Papierformaten.

 

Format B (mm) L (mm) passender Inhalt (DIN)
B6 125 176 C6
B5 176 250 C5
B4 250 353 C4
C6/5 (DL+) 114 229 C5/6, 1⁄3 A4 quer (A4 2x horizontal gefaltet)
C6 114 162 A6, A5 1x gefaltet, A4 2x gefaltet
C5/6 (DL) 110 220 1⁄3 A4 quer (= A4 2x horizontal gefaltet)
C5 162 229 A5 (A4 1x gefaltet)
C4 229 324 A4
C3 324 458 A3

 

Die Abkürzungen DL und DL+ stehen jeweils für DIN lang und DIN lang plus. Die Bezeichnung nach dem Standard DIN 678 ist C5/6 für DL und C6/5 für DL+. In vielen Verkaufsstellen und Online-Shops findet man jedoch DL bzw. DL+ oder die ausgeschriebene Variante.

 

Einsatzgebiete der unterschiedlichen Formate

 

Die große Auswahl macht das Briefumschläge kaufen nicht einfacher. Daher haben wir Ihnen nachfolgend die üblichen Einsatzgebiete der unterschiedlichen Größen und Formate näher erläutert.

 

Briefumschlag-Formate bei der Deutschen Post

 

Format Porto (€) L (mm) B (mm) H (mm) Gewicht passende DIN-Formate
Dialogpost 0,28-0,35* 140-353 9-25 ≤ 30 ≤ 1.000g C6, B6, C5/6 (DL), C6/5, C5, B5, C4, B4
Standardbrief 0,70* 140-235 90-125 ≤ 5 ≤ 20g C6, B6, C5/6 (DL), C6/5
Kompaktbrief 0,85* 100-235 70-125 ≤ 10 ≤ 50g C6, B6, C5/6 (DL), C6/5
Großbrief 1,45* 100-353 70-250 ≤ 20 ≤ 500g C6, B6, C5/6 (DL), C6/5, C5, B5, C4, B4
Maxibrief 2,60* 100-353 70-250 ≤ 50 ≤ 1.000g C6, B6, C5/6 (DL), C6/5, C5, B5, C4, B4
Postkarte 0,45* 140-235 90-125 - 150-500g/m2 A6

* Stand 2018

 

 

FAQs

 

Briefumschlaege für den Postversand beschriften

Weiterführende Informationen zu diesen Vorgaben erhalten Sie bei der Deutschen Post.

Unser Tipp: Versehen Sie den Briefumschlag bzw. die Versandtasche nicht mit Klebezetteln oder anderen Aufdrucken und umrahmen Sie auch nicht die Adresse. Es besteht die Gefahr, dass dies zur Verwechslung mit postalischen Aufdrucken führen könnte.