Korrekturmittel Ratgeber

 

Korrekturmittel: Kleine Helden im hektischen Schul- und Büroalltag

 

Wenn man sich am PC vertippt, lässt sich der Text mit nur wenigen Tastenklicks korrigieren. Handgeschriebenes oder Ausgedrucktes lässt sich hingegen nicht so einfach rückgängig machen. Dann greifen Sie am besten zu einem Korrekturmittel Ihrer Wahl: Mit Korrekturrollern, Korrekturstiften, Korrekturflüssigkeiten und Korrekturbändern können Sie mit nur wenig Aufwand kleine Schreib- oder Tippfehler im Handumdrehen korrigieren und müssen nicht alles nochmal schreiben oder ausdrucken.
Wählen Sie aus unseren Topmarken wie Tipp-Ex, Pritt, Pelikan, tesa, Tombow, Post-it und unserer hochwertigen Hausmarke Printus.

Welches Korrekturmittel ist das Beste? Wir zeigen Ihnen jeweils die Vorteile von Korrekturrollern, Korrekturstiften, Korrekturflüssigkeiten und Korrekturbändern.

 

Unsere Themen im Überblick

 

 

 

Arten von Korrekturmitteln

 

Bei der Fülle des Korrekturmittel-Sortiments stellt sich schnell die Frage, welcher dieser Artikel für Ihren beruflichen oder schulischen Bürobedarf am besten geeignet ist. In unserem Korrekturmittel-Ratgeber nehmen wir Sie deshalb mit auf eine kleine Reise durch die Welt der Korrekturmittel.

 

Korrekturroller

 

Bei einem KorrekturrollerTipp-Ex Korrekturroller bei der Anwendung ist das Korrekturmittel auf einem Band. Aufgrund der Form sind Korrekturroller auch unter dem Begriff Korrekturmaus bekannt. Bei der Benutzung wird dieses abgerollt und die feinpulvrige Farbe dabei auf die gewünschten Textstellen aufgebracht. Mit Korrekturrollern können Sie auch schnell ganze Wörter verschwinden lassen.

Eigenschaften:

Geeignet für:

Vorteile:

 

 

Korrekturstifte

 

Korrekturstift von der Printus EigenmarkeEin Korrekturstift sieht aus und funktioniert ähnlich wie ein Tintenroller, an dessen Spitze sich eine Metallkugel befindet und der mit weißer, perfekt deckender Korrekturflüssigkeit gefüllt ist. Diese tritt bei leichtem Druck auf die Metallspitze aus und lässt sich sauber auftragen. Bevor Sie überschrieben werden kann, benötigt sie jedoch einen kurzen Moment um auszutrocknen.

Geeignet für:

Vorteile:

 

 

Korrekturflüssigkeit

 

Tipp-Ex Korrekturfluessigkeit mit geschlossenem DeckelDer im Deckel angebrachte Pinsel einer KorrekturfluessigkeitLange bevor es Korrekturroller und Korrekturstifte als praktische Helfer in Büro und Schule gab, wurde die beliebte Korrekturflüssigkeit jahrzehntelang in ihrer traditionellen Variante genutzt. Das in Fläschchen abgefüllte Korrekturmittel, das mit einem im Flaschendeckel integrierten feinen Pinsel oder Schwämmchen aufgetragen wird, findet sich auch heute noch auf vielen Schreibtischen.

Geeignet für:

Vorteile:

 

 

Korrekturband

 

Korrekturband von Post-it mit Verpackung

 

Ein Korrekturband überzeugt durch Flexibilität, denn es kann sowohl zum Korrigieren von Textstellen als auch zum Kennzeichnen von Ablagen und vielem mehr benutzt werden. Eingelegt in einen handlichen Tischabroller lässt sich die gewünschte Länge des Korrekturbandes ganz genau festlegen. In unserem Online-Shop finden Sie Abdeck- und Beschriftungsbänder von Post-it in unterschiedlichen Ausführungen.

 

Eigenschaften:

Geeignet für:

Vorteile:

 

 

FAQs

 

 

 

Schon gewusst?

 

Das Tempo unter den Taschentüchern, ist der Tipp-Ex unter den Korrekturmitteln.

Mit der Erfindung seines Schreibfehler-Korrekturmittels in den 1950er Jahren hat der Deutsche Wolfgang Dabisch die Schreibmaschinen-Ära revolutioniert. Auf einen Streich waren die Zeiten von durchgestrichenen Textpassagen vorbei. Und auch heute noch im Zeitalter zunehmender Digitalisierung und dem Einsatz von PCs spielen Korrekturmittel aller Art am gut eingerichteten Bürotisch eine (auf)tragende Rolle. Solange Papier nicht aus dem Büro verschwunden ist, solange wird es Korrekturbedarf geben.

In unserem Online-Shop bieten wir daher eine breite Palette von Korrekturrollern, Korrekturstiften, Korrekturflüssigkeiten und Korrekturbändern von Markenherstellern wie Tipp-Ex, Pritt, Pelikan, tesa, Tombow und Post-it sowie unserer Eigenmarke Printus an.