XYZprinting ABS rot Filament-Kassette 1,75 mm

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Artikelnummer: 251811
Material: ABS
Filamentdurchmesser: 1,75 mm
Drucktemperatur: 210 °C
Farbe: rot

Zur Artikelbeschreibung

pro St. nur:

34,99 €

Anlieferung erwartet - Lieferung in ca. 3 - 7 Tage

Menge
Merken Vergleichen Drucken

Artikelbeschreibung

XYZprinting

XYZprinting ABS Filament-Kassette gibt den Farbton an


Erschaffen Sie Prototypen und viele individuelle Objekte mit diesem 3D-Druck-Material aus ABS, speziell entwickelt für und perfekt abgestimmt auf die Anforderungen der XYZprinting 3D-Drucker da Vinci 1.0 und da Vinci 1.0 AiO. Mit der XYZprinting ABS Filament-Kassette bringen Sie definitiv Farbe in den Alltag, denn bei der Herstellung wurde der Fokus auf eine optimale Farb- und Formstabilität gelegt.

Das XYZprinting-Filament wurde mit dem da Vinci und XYZware auf Herz und Nieren geprüft. Somit ist eine Top-Qualität im 3D-Druck garantiert. Einsetzen und wechseln der qualitativ hochwertigen XYZprinting ABS-Filament-Kassette gelingt Ihnen im Handumdrehen. Garant hierfür ist der spezielle Filamenttyp, bei dem sich das eigentliche Filament ein einem geschlossenen System, der Cartridge, befindet. Ihr da Vinci 3D-Drucker erkennt über den Chip in der Filament-Kassette, dass das Filament bald zu Ende ist. Sie können die Kassette dann ganz einfach mit einer neuen Rolle inklusive neuem Chip bestücken und nahtlos weiterdrucken. So geht Ihnen beim Verwirklichen Ihrer kreativen 3D-Gebilde garantiert nie der Stoff aus! Des Weiteren ist das Filament in der Kassette vor äußeren Umwelteinflüssen effektiv geschützt, so dass immer ein frisches Filament für die XYZprinting 3D-Drucker zur Verfügung steht und erfolgreiche 3D-Objekte Form annehmen können.

Eine Filament-Kassette enthält 600 g Filament mit einem Durchmesser von 1,75 mm. Profitieren Sie von deren einfachen Handhabung und brillanten Farbgebung und werden Sie zum absoluten Desig-Experten. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Weitere Informationen des Herstellers

Weiterlesen